Trauerreden

Abschiede bleiben in unserer Erinnerung

„Trauer einen Raum geben – für die Trauer Worte finden.“

Märchenhafter Steinweg im WaldEin lieber Mensch ist gestorben. Ein Freund, ein Partner, ein Arbeitskollege oder ein Kind soll bestattet werden. Diese emotionale Bürde verlangt nach angemessenen Möglichkeiten sich aus- zudrücken, vielleicht passende Worte am Grab zu finden, eine Rede zu gestalten, die das Wesentliche Ihrer Gedanken zum Verstorbenen wieder- gibt. Eine Trauerrede, die mit oder ohne religiösen Elemente, bereichert durch bildliche Symbole, genau den Verstorbenen charakterisiert.

Gerne unterstütze ich Sie bei der Formulierung Ihrer Trauerrede. Auf Wunsch und nach Absprache kann auch ich diese für Sie übernehmen. Ergänzend dazu können wir ebenfalls über den Einsatz bereichernder künstlerischer Elemente (Musik, Gedichte, u.a.) überlegen. Ich berate und unterstütze Sie hierbei gerne.

Für ein informatives Vorgespräch rufen Sie bitte an und bekommen einen ersten Eindruck darüber, wie unsere gemeinsame Zusammenarbeit verlaufen könnte.

Ich freue mich auf Sie!