Hospiz-Supervision

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Supervisionspartner

Gerade in der Hospizarbeit und der stationären Altenhilfe ist Erschöpfung und Berufsmüdigkeit auch für dortige Mitarbeitende zum Thema geworden.
Ich biete Ihnen maßgeschneiderte Fortbildungen für Ihre Einrichtung und Ihre Dienste zu folgenden Themen an:

Umgang mit Trauer- und Sterbebegleitung

Die Begleitung sterbender Menschen erfordert eine intensive Pflege und Unterstützung aller Betroffenen. Die Pflegenden unterstützen den sterbenden Menschen und die Angehörigen, um einen würdigen Lebensabschluss zu ermöglichen. Das setzt ein umfassendes Wissen voraus. Je besser Pflegende sich in diesem Bereich auskennen, desto eher können sie sich für die Belange Sterbender und ihrer Angehörigen einsetzen.

Stressbewältigung

Wie ist es möglich trotz hoher Arbeitsanforderung eine innere Haltung bewahren, die mit dem alltäglichen Druck und Stress gelassener umgehen kann?
Eine Auswertung über dysfunktionale Erkrankungen und somatoforme Beschwerdebilder (Studie der Westfälischen Universität, Institut Arbeitspsychologie, Münster 2012) infolge steigendem Stresserlebens hat u.a. ergeben, dass eine den beruflichen Alltag begleitende psycho-soziale Unterstützung, die Stressfaktoren nachweisbar reduzieren hilft. Die inhaltlichen Methoden meiner Unterstützungsarbeit entstammen aus den neueren Stressforschungsergebnissen, die sich im Wesentlichen auf die Erkenntnisse der neurophysiologischen Hirnforschung und Traumatologie begründen.

Burn-out-Prophylaxe

Besonders im Altenpflegebereich treffen wir heute auf einen steigenden Personalbedarf für professionelle Helfer und erleben gleichzeitig eine hohe Fluktuation im Stellenwechsel. Dies ist nicht nur aufgrund der körperlichen Belastungsüberforderungen erklärbar, sondern eher mit der nicht immer ausreichend vorhandene Integration von Erleben im alltäglichen Umgang mit sterbenden Menschen.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und ich machen Ihnen ein Angebot für ein einzelnes Seminar oder eine ganze Seminarreihe.

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.